Sonderladungsträger - Individuelle Logistiklösungen

Übersicht einiger Sonderladungsträger

Was ist ein Sonderladungsträger?

Ein Sonderladungsträger ist ein individuelles Lademittel, welches für den Transport und die Lagerung eines Produktes mit herausfordernden Eigenschaften entwickelt wird. Es handelt sich dabei meist um aus Stahl gefertigte Gestelle, die sich perfekt in die Prozesse eines Unternehmens integrieren.

Die eigene Logistik mit Sonderladungsträgern optimieren

Kommt man bei Lagerung, Lieferung oder innerbetrieblicher Logistik mit klassischen Ladungsträgern an die Grenze des Machbaren, werden individuelle Sonderlösungen nötig. FEIL Sonderladungsträger unterstützen Kunden aus den verschiedensten Branchen zuverlässig in den unterschiedlichste Phasen der Produktions- und Versorgungskette. Immer mit dem Ziel Ihre wertvollen, empfindlichen und hochkomplexen Waren vor Beschädigungen zu schützen und dabei Ihre Prozesse im Umgang mit der Ware zu optimieren.

Die Vorteile eines Sonderladungsträgers

Maßanfertigung

Für ein Produkt nach Maß stehen Ihre Wünsche und Anforderungen im Fokus der Entwicklung.

Arbeitsunfällen vorbeugen

Keine wackelige Behelfslösung sondern sichere und robuste Konstruktionen für Ihren Arbeitsalltag.

Frachtkosten sparen

Mit optimierter Packdichte mehr Produkte auf gleicher Fläche versenden und so Frachtkosten sparen.

Integration in Ihre Prozesse

Fügt sich in Ihre (vollautomatisierten) Prozesse ein und unterstützt zielgerichtet.

Beschädigungen vorbeugen

Schützt Ihre Produkte auf dem Transportweg und im Lager vor Beschädigungen

Verpackungsmüll reduzieren

Sichert Ihre Produkte ohne Einsatz von zusätzlicher Wickelfolie etc.

In 4 Schritten zum individuellen Sonderladungsträger

Auf dem Weg zur individuellen Lösung Ihres Logistikproblems, durchlaufen Sie bei uns in der Regel 4 Schritte:

  1. Analyse der Ausgangslage und Ihrer Bedürfnisse
  2. Beratung bei Ihnen vor Ort oder digital
  3. Entwicklung von Ideen, Modellen und Prototypen
  4. Serienlieferung

Nach dem vierten Schritt haben Sie das gewünschte Ergebnis:
Individuelle Sonderladungsträger, die sich perfekt in Ihren Arbeitsalltag integrieren und alle im Entwicklungsprozess definierten Bedürfnisse erfüllen. 

Die vier Schritte zum Sonderladungsträger
Schritt 1

Analyse

Mit Ihnen zusammen analysieren wir die Ausgangslage und Bedürfnisse Ihrer innerbetrieblichen Logistik. Gemeinsam betrachten wir die verschiedenen Phasen der Produktions- und Versorgungsketten. So können wir unsere Lösungen und Ihre Anforderungen perfekt aufeinander abstimmen.

Schritt 2

Beratung

Nutzen Sie unsere jahrzehntelange Erfahrung in den Bereichen Lagerung, Lieferung und innerbetriebliche Logistik. Gerne beraten wir Sie direkt bei Ihnen vor Ort, um die Grundlage für die Sonderanfertigungen zu schaffen und Ihre Prozesse einmal live zu sehen. Eine digitale Beratung ist ebenfalls möglich.

Schritt 3

Entwicklung

Bevor wir Ihre individuelle Sonderanfertigung umsetzen, erstellen wir aus den ersten gemeinsam entwickelten Lösungsansätzen Konstruktionszeichnungen. Die Visualisierung mittels CAD-Modellen in 3D unterstützt Sie bei der Entscheidung. Denn erst, wenn der Lösungsansatz der Richtige ist, bauen wir einen Prototypen, den Sie im laufenden Betrieb auf Herz und Nieren testen können, um wertvolles Feedback zu liefern.

Schritt 4

Serienlieferung

Entspricht der Prototyp Ihren Vorstellungen und individuellen Anforderungen der innerbetrieblichen Logistik, beginnen wir mit der Serienproduktion. Dabei steht die Qualität der Materialien stets im Vordergrund. Unsere Kontrollen der Fertigungsprozesse garantieren Ihnen Präzision und Qualität. Auch nach der Umsetzung Ihrer Sonderlösung bleibt die FEIL Lager- und Transportsysteme GmbH Ihr Partner.

Machen Sie den ersten Schritt noch heute:

Sie sind sich unsicher, ob ein Ladungsträger für Sie sinnvoll ist? Sie haben vielleicht erste Ideen entwickelt und möchten diese nun mit Experten besprechen? Wir beraten Sie zu 100 % ehrlich und kostenfrei. Machen Sie den ersten Schritt und kontaktieren Sie uns noch heute.

Sonderladungsträger im Überblick - Individuelle Lösungen

Neugierig auf mehr?
Wir sind es!

Sie prüfen, ob und wie Sie Sonderladungsträger in Ihrem Betrieb nutzen können?
Wir beraten Sie gerne!

Wir sind für Sie da:

Ehrliche Beratung von Anfang an

Die Entwicklung eines individuellen Ladungsträgers ist sehr anspruchsvoll. Von der Konzeption bis zur Serienlieferung ist es ein weiter Weg. Es werden Ideen entwickelt und wieder verworfen, Prototypen getestet und überarbeitet. Damit Sie eine Lösung für Ihr Lager- oder Transportproblem finden, die Ihre Anforderungen und Wünsche vollumfänglich abdeckt, sollten Sie von Anfang an auf professionelle und ehrliche Beratung vertrauen können.

Der direkte Draht zu uns

FEIL Lager- und Transportsysteme GmbH
Westring 20
DE-33142 Büren