Rungenpaletten günstig kaufen

Verschiedene beladene Rungenpaletten aufeinandergestapelt

Rungenpaletten sind Stapelgestelle, die Ihnen den Aufbau eines flexiblen Blocklagers ermöglichen. Je nach Variante können Sie dabei mehrere Paletten in einem Gestell lagern und so bis zu 40 % Ihrer Lagerfläche sparen.

Wir bieten Ihnen neben einigen „Standard-Modellen“ auch die Konstruktion und Entwicklung eines individuellen Rungengestells an, welches exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei orientieren wir uns für Sie gerne an unseren Standardprodukten, um Ihnen preiswerte Gestelle liefern zu können.

10 gute Gründe für den Einsatz von Rungenpaletten

Standard oder individuell - welches ist das beste Rungengestell?

Zwei Rungenpaletten aufgebaut aufeinander gestapelt

Leichte Rungenpalette

  • 900 kg Tragkraft – 1800 kg Auflast
  • für 1200 x 800 oder 1200 x 1000 mm Paletten
  • Eine Palette je Gestell
  • Offener Boden
  • Günstiges „Einsteiger“-Modell
Rungenpaletten gestapelt - mit Siebdruckboden

Rungenpalette mit Siebdruckplatte

  • 1200 kg Tragkraft – 2400 kg Auflast
  • für 1200 x 800 oder 1200 x 1000 mm Paletten
  • Zwei Palette je Gestell
  • Geschlossener Boden
  • Preiswertes „Mitteklasse“-Modell
Individuelle Rungenpalette

Individuelle Rungenpalette

  • Bis zu 3000 kg Tragkraft je Gestell
  • Auf die Ladungsträger die Sie nutzen anpassbar
  • Bis zu drei Ladungsträger je Gestell
  • Offen oder geschlossen 
  • Je nach Art und Umfang

Der Rungenpaletten-Vergleich macht eines deutlich: Es lässt sich nicht so einfach feststellen, welches Rungengestell tatsächlich das Beste ist. Unsere Aufgabe ist es zu analysieren, welche Rungenpalette für Sie und Ihre Einsatzzwecke die beste Variante ist. Rufen Sie uns an (+49 2951 9399-0), schreiben Sie uns eine E-Mail an info@feil-systeme.de oder nutzen Sie unsere Anfrageformulare um herauszufinden, welche Rungenpalette für Sie ideal ist. 

Der Weg zur idealen Rungenpalette für Ihren Betrieb

Gerne gehen wir mit Ihnen gemeinsam den Weg zur idealen Rungenpalette für Ihren Betrieb. Füllen Sie dafür einfach das unterstehende Formular aus. Auf Basis dieser Angaben können wir Ihnen schnell und einfach ein kostenfreies Angebot erstellen. Dabei haben Sie die Wahl aus schneller Express-Anfrage oder dem detaillierten Anfrageformular. Sollten Sie während des Ausfüllens mit uns sprechen wollen, erreichen Sie uns unter der +49 2951 9399-0.

Erläutern Sie uns Ihr Anliegen. Wie möchten Sie Rungenpaletten einsetzen? Was ist Ihnen wichtig? Wie viele brauchen Sie und was sollten wir noch wissen?
Ihr Unternehmensname
Ihre Rufnummer für Rückfragen
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Frage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@feil-systeme.de widerrufen.

Datenschutzerklärung lesen
Wenn Sie Bildmaterial zu Ihrer Anfrage haben sollten, schicken Sie uns dieses bitte per E-Mail an info@feil-systeme.de.

Abweichende Maße bitte in das Freifeld „Was sollten wir noch wissen?“ eintragen
Sollen die Ladungsträger auf einer Platte stehen oder auf der Konstruktion aufliegen?
Wie hoch sind Ihre Ladungsträger gepackt / befüllt?
Wie viele Rungenpaletten möchten Sie einsetzen?
Tragen Sie hier die Postleitzahl der Lieferadresse ein
Lagern Sie sehr schwere Waren? Wollen Sie sehr hoch lagern? Je mehr Informationen Sie uns hier noch mitgeben, desto individueller können wir auf Ihr Anliegen eingehen.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Frage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@feil-systeme.de widerrufen.

Datenschutzerklärung lesen
Wenn Sie Bildmaterial zu Ihrer Anfrage haben sollten, schicken Sie uns dieses bitte per E-Mail an info@feil-systeme.de.

Wie Sie mehr als 40 % Lagerfläche sparen können

Rungenpaletten sind in der unternehmenseigenen Logistik eine beliebte und weit verbreitete Lösung gegen Lager- und Transportprobleme. Ob zu wenig Platz, schwierig zu lagernde oder herausfordernd zu transportierende Waren. Ein individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasstes Rungengestell unterstützt Sie dabei, Ihre Ziele schnell und kostengünstig zu erreichen:

  • Bedarfsgerechter Aufbau eines Blocklagers (Standard: 3-fach stapelbar 1 + 2)
  • Die Nutzung der vorhandene Lagerfläche um mehr als 40 % optimieren
  • Innen- und Außenflächen effektiv nutzen

Verwindungssteife Basiseinheiten und Einsteckrohre in verschiedenen Längen garantieren eine optimale Flächen- und Höhennutzung, wobei Anpassungen an veränderte Anforderungen später noch problemlos möglich sind.

Stapelung von Rungenpaletten

Der Zusammenbau erfolgt ohne Verdübelung schnell und einfach per Stecksystem. Die Konstruktion garantiert jederzeit optimale Standsicherheit und alle Komponenten sind für hohe Langlebigkeit wetterfest verzinkt.

  • Ohne Verdübelung – Sparen Sie sich teure Montagen und Regalabnahmen
  • Bei Nichtbenutzung Rungen ausstecken und platzsparend aufeinander stapeln
  • Starkes Material und clevere Konstruktionen sorgen für hohe Tragkräfte

Der große Vorteil der Rungengestelle ist ihre hohe Flexibilität. Sie können mehrere Stapelgestelle aufeinander setzen und somit Ihre vorhandene Lagerfläche bis zu einer Gesamthöhe von 6 Metern in Hallen sowie bis zu 4 Metern im Freilager ideal ausnutzen.

Die Rechnung im Detail

Sie fragen sich bestimmt wie wir auf die mehr als 40 % optimierte Lagerfläche gekommen sind? Um die maximale Flächenersparnis durch die Nutzung von Rungenpaletten zu errechnen, muss man diverse Annahmen treffen. Wir gehen daher von folgendem Szenario aus: Lagerung von Industriepaletten (1,2 x 1,0 m), welche nun in der leichten Rungenpaletten mit einem Außenmaß von ca. 1,54 x 1,17 m gelagert werden sollen.

Palettenmaß von 1,2 x 1,0 m = 1,2 m² * 3 Paletten = 3,6 m² Flächenbedarf dreier Paletten bei Bodenlagerung
Außenmaß der Rungenpalette von 1,54 x 1,17 m = 1,8018 m² Flächenbedarf der Rungengestelle unabhängig der Stapelhöhe
(1,8018 / 3,6 – 1) * 100 = -49,95 %

Daraus resultiert in diesem Beispiel eine Flächenersparnis von 49,95 %, was dann doch nochmal deutlich über den „mehr als 40 %“ liegt.