Sonderladungsträger für die Automobilindustrie

Wann immer Automobilhersteller ein neues Modell auf den Markt bringen möchten, stehen sie vor einer Vielzahl an Herausforderungen. Die Logistik und eine kostenoptimierte Produktion des Modells sind dabei ein zentraler Baustein.

FEIL Sonderladungsträger unterstützen Kunden aus der Automotive seit Jahren bei der erfolgreichen Produktion ihrer Modelle. 

Ob für den Transport vom Zuliefer ins Montagewerk, den innerbetrieblichen Warenverkehr oder den Einsatz in der Produktionsstraße. Unsere Sonderladungsträger erfüllen Ihre individuellen Anforderungen.

Neugierig? Wir sind es!

Teilen Sie mit uns Informationen zu Ihrem Vorhaben und wir prüfen gemeinsam, wie Sie Ihr Projekt erfolgreich umsetzen.

Entdecken Sie eine Auswahl an Automotive Sonderladungsträgern

Flexibel nutzbares Gestell für Blechzuschnitte

Hohe Packungsdichte – stapelbar – ergonomisch

Lager- und Transportbox für Lenkräder, geöffnet

Platzsparend ineinander geschachtelt und nach oben zu öffnen

Robotergestell für A-, B- oder C-Säulen

Schubladengestell für Schweller in Konturaufnahmen aus PE

Schubladengestell für Schweller, geöffnet

Sitz-„Kit“ für Rücksitz und Vordersitz in einem Gestell

Komplett geschlossener SLT für empfindliche Teile

Transportgestell für Fahrzeugsitze

Gestell mit mehreren Ebenen für hydraulische Aggregate

Stapelbarer SLT für hydraulische Aggregate für Flurförderzeuge

Gestell für den Transport von Kotflügeln im Rohzustand

Verzinktes Metallgestell für Kurbelwellen auf antirutschbeschichteten Kunststofftrays

Geöffnetes Transportgestell für Mittelkonsolen

SLT für Spoiler in Schaumaufnahmen

Transportgestell für Armaturentafeln

Transportgestell für Automobil-Klimaanlagen

Transportgestell für Autositze

Transportgestell für Klimaanlagen geöffnet

Transportgestell für Motorenträger

Gestell für den Transport von LKW-Endtöpfen mit Kunststoff und Edelstahl zur Lagerung nach dem Schweißen und zum anschließenden Transport